Schlüter-DESIGNBASE-CQ-AEEB  Ecken, Endkappen & Kabelauslass

Neben dem Sockelprofil DESIGNBASE-CQ-AEEB mit Kabelrinnen bieten wir Ihnen auch das hierauf abgestimmte Zubehör an. Dazu zählen vorgefertigte Außen- und Innenecken mit 90°-Winkel, Endkappen und ein praktischer Kabelauslass.


Produktfoto DESIGNBASE-CQ-AEEB 1©Schlüter-Systems KG
Schnittzeichnung DESIGNBASE-CQ-AEEB 1©Schlüter-Systems KG
Schnittzeichnung DESIGNBASE-CQ-AEEB 2©Schlüter-Systems KG
zoom_out_map search
Produktfoto DESIGNBASE-CQ-AEEB 1
Schnittzeichnung DESIGNBASE-CQ-AEEB 1
Schnittzeichnung DESIGNBASE-CQ-AEEB 2

Allgemeine Produktinformationen

Materialeigenschaften und Einsatzgebiete

DESIGNBASE-CQ-AE/ -AEEB (Aluminium eloxiert): Das Aluminium weist eine durch die Eloxalschicht veredelte Oberfläche auf, die sich im üblichen Einsatz nicht mehr verändert. Beschädigungen der Eloxalschichten sind nur durch Überlackieren zu beheben. Sichtflächen sind vor schmirgelnder oder kratzender Beanspruchung zu schützen. Aluminium ist empfindlich gegen alkalische Medien. Zementhaltige Materialien wirken in Verbindung mit Feuchtigkeit alkalisch und können je nach Konzentration und Einwirkdauer zur Korrosion führen (Aluminiumhydroxidbildung).

Deshalb sind Mörtel oder Fugenmaterial an Sichtflächen sofort zu entfernen und frisch verlegte Beläge nicht mit Folie abzudecken.

DESIGNBASE-CQ bedarf keiner besonderen Wartung oder Pflege. Für empfindliche Oberflächen sind keine schmirgelnden Reinigungsmittel zu verwenden.

Beschädigungen der Eloxalschichten sind nur durch Überlackieren zu beheben. Für alle Reinigungsmittel gilt, dass sie frei von Salz- und Flusssäure sein müssen.