Schlüter-KERDI-DRAIN-BS  Zugelassener Brandschutzeinsatz

Um Brandübertragungen in ein anderes Stockwerk zu verhindern, sollten Sie das Gehäuse des Bodenablauf-Sets Schlüter-KERDI-DRAIN-BAV 50 GVB mit dem passenden Brandschutzeinsatz Schlüter-KERDI-DRAIN-BS ausstatten. Dieser ist in nur wenigen Schritten eingebaut und kann mit der Durchgangsdichtung KERDI-DRAIN-ZBS für die Kernlochbohrung kombiniert werden.

Und so funktioniert es: Bei etwa 150 °C und höheren Temperaturen schäumt der im Brandschutzeinsatz enthaltene Quellstoff auf und hält einem Feuer für eine gewisse Zeit stand (Feuerwiderstandsdauer R120, R90, R60, R30 – abhängig von der Decke).


Schlueter©Schlüter-Systems KG
zoom_out_map search

Allgemeine Produktinformationen