Schlüter-SHELF-E-S3

Viereckige Eck-Wandablage

Ob Edelstahl gebürstet oder Aluminium strukturbeschichtet – die viereckige Wandablage mit asymmetrischen Kantenlängen Schlüter-SHELF-E-S3 für den Einbau über Eck ist hochwertig und stabil. Sie kann sowohl während der Fliesenverlegung als auch noch danach mittels nur 2 mm dicker Auflageflügel in vorhandene Fugen montiert werden. So gehören zusätzliche Bohrungen oder gar Beschädigungen am Fliesenbelag der Vergangenheit an.

Neben den hilfreichen Montagemöglichkeiten zeichnet sich insbesondere die Aluminiumvariante in einer von acht TRENDLINE- oder einer von 190 RAL-Farben durch eine große Variabilität aus. Darüber hinaus stehen Ihnen materialunabhängig fünf Designvarianten zur Auswahl: FLORAL, CURVE, PURE, SQUARE und WAVE. Lassen Sie Ihren persönlichen Geschmack entscheiden.


  • MyDesign RAL-Farbe
Schlueter©Schlüter-Systems KG
Schlueter©Schlüter-Systems KG
Schlueter©Schlüter-Systems KG
Schlueter©Schlüter-Systems KG
Schlueter©Schlüter-Systems KG
zoom_out_map search
Schlueter
Schlueter
Schlueter
Schlueter
Schlueter

Schlüter-SHELF ist ein Wand-Ablagesystem – wahlweise aus gebürstetem Edelstahl oder aus Aluminium mit hochwertiger Pulverbeschichtung oder Wunsch-RAL-Farbe – in den Designs FLORAL, CURVE, PURE, SQUARE und WAVE. Es kann als Ablage an allen gefliesten Wandbereichen (z. B. Duschbereich, Fliesenspiegel von Küchenzeilen) eingesetzt werden.

Schlüter-SHELF-E sind Ablagen in drei unterschiedlichen Geometrien für den Eckeinbau. Die Ablagen können direkt bei der Fliesenverlegung oder nachträglich mit den nur 2 mm dicken Auflageflügeln in die Fugen gefliester Wände eingesetzt werden.

Eine optimale Lastabtragung wird über den vorgegebenen Eckeinbau sowie die anschließende Silikoneinfassung erzielt.

Ecke – direkter Einbau mit der Fliesenverlegung

  1. Der Fliesenbelag ist mit einer Fugenbreite ≥ 2 mm zu verlegen.
  2. Nach der Trocknung des Fliesenklebers ist die Ablage SHELF-E zu positionieren und von den Außenecken der Ablage ca. 1 cm nach innen auf der Fliese zu kennzeichnen. Zum Schutz vor Verschmutzung sollte während der anschließenden Verfugung die Ablage entfernt werden. Im Bereich der Kennzeichnungen ist die Fuge frei zu lassen.
  3. Nach der Trocknung des Fugenmaterials kann die Ablage endgültig positioniert werden.
  4. Anschließend wird sie ringsum mit einer Silikonnaht versehen.
  5. Vor der Benutzung ist die Trocknungszeit der Silikonnaht zu berücksichtigen.

Ecke – nachträglicher Einbau

  1. Die Fuge, in der SHELF-E positioniert werden soll, ist festzulegen.
  2. Nun werden die auszusparenden Bereiche gekennzeichnet, wo der Fugenmörtel für die Auflageflügel ausgespart werden muss.
  3. Die Fliesenfuge ist mit geeignetem Werkzeug (Fugenfräse, Winkelschleifer etc.) auszufräsen.
    Achtung: Hierbei ist die Tiefe des Einschnitts zu beachten, damit die eventuell vorhandene Abdichtungsschicht hinter der Fliese nicht beschädigt wird.
  4. Die Ablage wird positioniert und ringsum mit einer Silikonnaht versehen.
  5. Vor der Benutzung ist die Trocknungszeit der Silikonnaht zu berücksichtigen.

Schlüter-SHELF ist in folgenden Materialausführungen lieferbar:

  • EB = Edelstahl gebürstet V2A Werkstoff-Nr. 1.4301 = AISI 304
  • TS = Alu strukturbeschichtet

Materialeigenschaften und Einsatzgebiete

Schlüter-SHELF wird in einer Vielzahl von unterschiedlichen Materialien und Oberflächen hergestellt.

Die Verwendbarkeit der Ablage bei chemischen oder mechanischen Belastungen ist für den jeweiligen Bedarfsfall zu klären.

Nachstehend können nur einige allgemeine Hinweise gegeben werden.

Schlüter-SHELF-EB wird aus gebürstetem Edelstahl V2A (Werkstoff 1.4301 = AISI 304) gefertigt. Edelstahl ist besonders für Anwendungen geeignet, die neben einer hohen mechanischen Belastbarkeit eine Beständigkeit gegenüber Chemikalienbeanspruchungen, z. B. durch saure oder alkalische Medien, Reinigungsmittel erfordern. Auch Edelstahl ist nicht gegen alle chemischen Belastungen beständig, wie z. B. Salz- und Flusssäure oder bestimmte Chlor- und Solekonzentrationen. Dies gilt in bestimmten Fällen auch für Sole-Meer­wasserschwimmbecken. Besondere zu erwartende Belastungen sind daher im Vorfeld abzuklären.

Bei SHELF-TS (Alu strukturbeschichtet) handelt es sich um Oberflächen mit Naturcharakter. Das Aluminium ist entsprechend vorbehandelt und anschließend mit Pulverlack beschichtet. Die Beschichtung ist farbstabil sowie UV- und witterungsbeständig. Sichtkanten sind vor schmirgelnder oder kratzender Beanspruchung zu schützen.

Schlüter-SHELF bedarf keiner besonderen Wartung oder Pflege. Für empfindliche Oberflächen keine schmirgelnden Reinigungsmittel verwenden.

Oberflächen aus Edelstahl, die der Atmosphäre oder aggressiven Medien ausgesetzt sind, sollten periodisch unter Benutzung eines milden Reinigungsmittels gesäubert werden. Regelmäßiges Reinigen erhält nicht nur das saubere Erscheinungsbild des Edelstahls, sondern verringert auch die Korrosionsgefahr.

Für alle Reinigungsmittel gilt, dass sie frei von Salzsäure und Flusssäure sein müssen.

Der Kontakt mit anderen Metallen wie z. B. normalem Stahl ist zu vermeiden, da dies zu Fremdrost führen kann. Dies gilt auch für Werkzeuge wie Spachtel oder Stahlwolle, um z. B. Mörtelrückstände zu entfernen.

Videos zum Lernen
und Nachmachen

Schlüter-SHELF-E: Duschablage nachträglich einbauen in gefliesten Ecken
Schlüter-SHELF-E: Attraktive Ablage für Wandecken
Schlüter-SHELF – erleben Sie die Vielfalt!